• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
2930

Bei einem Webprojekt eines Kunden musste heute der View einer Produkfinder Komponente fertig gemacht werden.

Basics zum Block-Grid:
Die einzelnen Produkte werden in einem Foundation Blockgrid Container geladen und dann bei Anwendung des Filters dynamisch per Javascript ausgeblendet.
Der Container wird per

 

<ul id="ul-ID" class="small-block-grid-3">
  <li id="li-id1"><!-- Your content goes here --></li>
  <li id="li-id2"><!-- Your content goes here --></li>
  <li id="li-id3"><!-- Your content goes here --></li>
  <li id="li-id4"><!-- Your content goes here --></li>
  <li id="li-id5"><!-- Your content goes here --></li>
  <li id="li-id6"><!-- Your content goes here --></li>
</ul>

 

 

initialisiert. Das ganze erzeugt dann ein Block Grid mit gleichmäßigen dynamischen Abständen zwischen den Elementen. Die '3' am Ende der ul classen definition gibt dabei als Parameter an, dass eine Zeile des Grid 3 Elemente enthalten soll.

Problem:

Wird nun einem der <li> Elemente der Style display:none; zugewiesen, so wird der Container auch korrekt ausgeblendet. Probleme gibt's erst, wenn mehr als eine Zeile mit Elementen belegt sind und man z.B. das dritte Element der 1. Zeile ausblendet. Man würde erwarten, dass der Platz nach WC3 nicht mehr freigehalten wird und die übrigen Elemente aufrücken - genau dass passiert aber nicht. 

Zuletzt bearbeitet am
Weiterlesen
0
3993

Es ist geschafft! Nach gut 2 Monaten endlich GoLive der Praxiswebsite der Tierarztpraxis Beecken.
Neben der Informationsbasis für Tierhalter hatte unser Kunde noch einen besonderen Wunsch: Eine Implementierung der Praxiseigenen Storchkamera als Livebild Ressource. Das Problem lag dabei im schlechten DSL Netzausbau in Stöckte. Nach einigen Benchmarks war klar, dass ein Video-Livestream nicht in Frage kommt. Das hätte schlichtweg den Upstream des Internetanschlusses überfordert. Stattdessen greift unsere Lösung nun auf die Software AbelCam zurück. Diese nimmt den analogen Videostream entgegen

Zuletzt bearbeitet am
Weiterlesen
0
2759

Bevor man beginnt sich mit den Inhalten zu beschäftigen, zunächst ein paar Sätze zur Inhaltsverwaltung in Joomla. Die einzelnen Beiträge (=Inhaltsseiten) können - und sollten - in Kategorien sortiert werden. Das hat den Vorteil, dass man einerseits die Übersicht behält und andererseits die Kategorien in der URL auftauchen und für Suchmaschinen wichtige Stichworte zur Inhaltsklassifizierung bereitstellen.

Zuletzt bearbeitet am
Weiterlesen
0
1931

Lange überlegt und doch getan - der Blog ist online. Hier sollen nützliche Beiträge für unsere Kunden aber auch für Technik-Interessierte entstehen. Hoffentlich bleibt genug Zeit, das Projekt nebenher ordentlich zu pflegen, ich gebe mir auf jeden Fall Mühe.

Ziel ist es, dass z.B. Webservices / SaaS Apps die wir selbst im für unsere interne Firmenverwaltung im Einsatz haben (und oft sind diese von StartUPs entwickelt) auch bei unseren Kunden bekannter werden. Bald mehr dazu.

Zuletzt bearbeitet am
Weiterlesen
0
Markiert in: blog online
Neueste Beiträge - Firmenblog der qb design